Freiwillige Feuerwehr der Kreisstadt St. Wendel
 

Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr St. Wendel


Wir als ihre Feuerwehr in der schönen Kreisstadt St.Wendel freuen uns über ihren Besuch und hoffen, diese Seiten werden Ihnen einen umfassenden Ein- bzw. Überblick über die Hilfsorganisation Feuerwehr geben.

 

Sollten Sie Fragen an uns haben, so klicken Sie bitte auf -Kontakt-.

 

 

Infos, Tipps und Hilfestellungen unter "Informatives"

 

 

 

 


Sommerausbildung III




Quelle: Sören Bund-Becker

Material für den Verkehrsunfall war das Thema bei der dritten Sommerausbildung. Wie gehabt wurde in Gruppen gearbeitet, in der ersten Gruppe wurden die Grundlagen am LF 20 als Grundfahrzeug und erstes Fahrzeug bei einem Verkehrsunfall besprochen. Hier insbesondere der Aufbau der so genannten Bereitstellungsplane, auf der im Einsatz alle eventuell benötigten Gerätschaften bereit gelegt werden um den Ablauf zu beschleunigen.

Die zweite Gruppe beschäftigte sich mit den erweiterten Materialien auf dem Rüstwagen. Dieser ergänzt die Grundausstattung mit speziellerem und schwererem Gerät. Außerdem wurde der schnelle Einsatz von tragbaren Leitern geübt. Es bleibt noch ein Termin bis zum Beginn der regulären Ausbildung am 07.08. /sb


Sommerausbildung II




Quelle: Feuerwehr St.Wendel - Kernstadt

Letzten Montag gab es wieder eine dreigeteilte Ausbildung. Für die Neulinge stand die praktische Vertiefung der grundlegenden Einarbeitung vom letzten Montag auf dem Plan. Eine weitere Gruppe hat die Löschbezirke Remmesweiler und Urexweiler mit der Drehleiter und dem Tanklöschfahrzeug unterstützt. Da wir mit diesen Fahrzeugen häufig zur Unterstützung ausrücken bieten wir den Löschbezirken gerne die Möglichkeit, sich in einer Übung mit den Besonderheiten und Möglichkeiten dieser Sonderfahrzeuge vertraut zu machen.

Für unsere dritte Gruppe gab es auch ein Sonderfahrzeug, nämlich einen Rettungswagen. Thema war hier die Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst, die Materialien des Rettungsdienstes und welche Untersützung hier im Einsatz gegenseitig möglich ist. Auch auf den Bereich Erste Hilfe und das in der Feuerwehr vorhandene Material wurde nochmals eingegangen.

Damit ist die Hälfte der "Sommerpause" auch schon rum, aber die nächsten beiden Montage stehen noch interessante Themen an, bevor es wieder in den regulären Dienstplan geht. /sb


Sommerausbildung in der Kernstadt




Quelle: Feuerwehr St.Wendel - Kernstadt

Aktuell befinden sich die Schulen im Saarland in den Sommerferien, Familien fahren gemeinsam in den Urlaub oder genießen die Zeit zusammen zu Hause. Auch wir haben letzte Woche, nach der größeren Übung zusammen mit dem DRK, mit unserer Sommerpause begonnen. Da das Spektrum der Feuerwehr, gerade in unserem Löschbezirk mit den vielen Sonderfahrzeugen und Aufgaben, sehr komplex ist, ruht die Feuerwehrausbildung nicht gänzlich - die Einsätze sowieso nicht.

Aber wir reduzieren die Ausbildungen auf kleinere Einheiten und Wiederholungen und Vertiefungen, insbesondere auch in Kleingruppen. Die erste Übung startete am Montag um 19:00 zur gewohnten Zeit, auf dem Plan standen verschiedene kleinere Themen. Neben praktischem Training im Bereich der Drehleiter auch ein Atemschutznotfalltraining für unsere erfahreneren Atemschutzgeräteträger. Da glücklicherweise in letzter Zeit einige Quereinsteiger und Kameraden aus anderen Löschbezirken zu uns gestoßen sind, war auch die Einarbeitung in den Löschbezirk ein Thema. Hier wurde im ersten Ausbildungsabschnitt „Atemschutz“ die Grundlagen in unsere Einsatztaktik und -technik erläutert.

Nach dem Ende der Einheiten konnten wir den Abend gemeinsam ausklingen lassen. Auch die nächsten drei Montage wird es neben den Grundlagen für unsere "Neulinge" kleinere und intensive Einheiten für unsere restlichen Kameraden geben. Hierfür ein Dank an unsere Ausbilder, die auch nicht in die Ferien gehen. /pw


17.05.17 Feuerwehr übt bei der Firma Creos

Wie ja bereits berichtet, sind wir momentan viel mit den Vorbereitungen für unseren Tag der offenen[mehr]

 ...

16.05.17 Unfall am frühen Morgen! Wehren im Einsatz

Niederkirchen. Am frühen Dienstag, um 06:47 Uhr, wurden die Rettungskräfte zu einem Verkehrsunfall [mehr]

 ...

15.05.17 Brennender PKW sorgt für Einsatz

Oberlinxweiler. Um 19:16 Uhr wurden die Löschbezirke Oberlinxweiler und Urweiler zu einem Fahrzeugb[mehr]

 ...

07.05.17 11 neue CSA-Träger im Landkreis St.Wendel

Oberthal. Zu den vielfältigen Aufgaben der Feuerwehren gehört es auch, tätig zu werden, wenn beispie[mehr]

 ...

02.05.17 Einsatzreicher Monatswechsel für die Wehren der Stadt

+++++ Einsatzticker (30.04./01.05.) +++++ Landkreis St. Wendel. Zu zahlreichen Einsätzen mussten [mehr]

 ...

30.04.17 Wachbesetzung durch den Zug1

St.Wendel Wie jedes Jahr ist auch in diesem Jahr anlässlich des Globusmarathons auf der Feuerwache

 ...

26.04.17 Gefahrgutübung stellt Retter auf die Probe

Praktische Übung mit dem Zug 2 - was zuvor im Aufbau besprochen wurde wurde vor Ostern in einer Ein[mehr]

 ...