Freiwillige Feuerwehr der Kreisstadt St. Wendel
 » Allgemein » Informatives
 
Informatives über den allgemeinen Feuerwehrdienst




Brandschutzerziehung in Oberlinxweiler

Wie tätige ich einen Notruf?

Was muss ich machen wenn es bei mir brennt?

Warum hat die Feuerwehr so viele unterschiedliche Westen?

Welche Gefahrenquellen kann ich selbst beseitigen?

Brauche ich Rauchmelder?

Was bringt es mir Rauchmelder zu haben?

Was bedeutet es eigentlich wenn die Sirene heult?

......?

 

Viele Fragen und Gerüchte über die Feuerwehr stehen in Raum!

Wir schaffen Klarheit und haben für Sie allgemeine Informationen zur Arbeit der Organisation sowie Hintergründe zu Brandgefahren o.ä. zusammengestellt. 

 

Informieren Sie sich gerne über unsere Arbeit.

 

Sie haben noch weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns einfach oder besuchen Sie den örtlichen Löschbezirk bei seinen Übungen und Veranstaltungen.

 

Ihre Freiwillige Feuerwehr St. Wendel

 


08.02.17 Ausbildung stellt hohes Niveau in der Kernstadt sicher

Am vergangenen Montag befassten wir uns mit den Sonderausbildungsthemen Fahrerausbildung, Innen[mehr]

 ...

06.02.17 Löschbezirk St. Wendel-Kernstadt zieht Bilanz

Der Löschbezirk Kernstadt der Freiwilligen Feuerwehr St. Wendel hielt am Samstag, den 28.1.2017 [mehr]

 ...

05.02.17 Feuerwehreinsatz in Gronig! Feuerwehr St.Wendel - Kernstadt unterstützt mit Sonderfahrzeugen

Oberthal. Am frühen Sonntag, gegen 08:00 Uhr, wurde der Leitstelle erneut ein Brand in einem Wohnhau[mehr]

 ...

01.02.17 Brand im Kamin! Löschbezirk Kernstadt hat Fachmann als Ausbilder

In der Übung am vergangenen Montag befassten wir uns unter der Leitung des Kollegen Gard mit dem The[mehr]

 ...

28.01.17 Schaufenster für interessiert Bürger in der Innenstadt

Oft kommt die Feuerwehr durch ihre Arbeit in die Presse. Brände, Verkehrsunfälle oder auslaufendes [mehr]

 ...

18.01.17 Erfolgreiche Gründung des Verein zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr St. Wendel, Löschbezirk Remmesweiler, e.V

Am Sonntag, dem 15.01.2017, wurde im Beisein von 25 aktiven Feuerwehrleuten und 5 "zivilen"[mehr]

 ...

13.01.17 Einsatzreiche Nacht für die Wehren! Sturmtief Egon sorgt für viel Arbeit in der Stadt

Stadtgebiet St. Wendel: Stadtteil Remmesweiler: Kaminbrand Urexweilerstraße Stadtteil Bliesen:[mehr]

 ...