Freiwillige Feuerwehr der Kreisstadt St. Wendel
 » Allgemein » Informatives » Sirenensignale
 
Feuerwehren und Katastrophenschutz sind zuständig!




Quelle: www.wikipedia.org

Grundlegend sind die Feuerwehren oder der Katastrophenschutz für die Sirenenanlagen verantwortlich. Ihm Zuge des technologischen Fortschrittes und der Friedensgewissheit in Deutschland wurden jedoch vielerorts die Sirenenanlagen ausgedünnt oder zum Teil vollständig entfernt.

 

Einsatzkräfte der Feuerwehren werden heute mit Digitalenmeldeempfängern alarmiert. Diese werden im Landkreis St.Wendel und somit auch in der Stadt St.Wendel durch die Leitstelle Saar auf dem Saarbrücker Winterberg ausgelöst. Jedoch müssen bei größeren Schadenslagen auch jene Einsatzkräfte erreicht werden, welche eventuell wegen leerer Kassen keine Digitalenmeldeempfänger haben, oder die ehrenamtlichen Helfer der Ortsverbände des Deutschen Roten Kreuzes werden somit auch zu Einsätzen der Löschbezirke gerufen. ©SGR

 

 


Bedeutung der Signale im Frieden :


1 Minute Heulton

_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_

 

RUNDFUNK EINSCHALTEN UND AUF DURCHSAGE ACHTEN!

 

 

1 Minute Dauerton zweimal unterbrochen

_____   _____   _____

 

EINSATZALARM FÜR DIE FEUERWEHR

 


Bedeutung der Signale im Verteidigungsfall :


1 Minute Heulton

_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_

 

LUFTALARM - VERTEIDIGUNGSFALL

 

 

1 Minute Dauerton

____________________

 

ENTWARNUNG

 

 


21.09.17 Löschen wie die Großen

Am vergangenen Dienstag stand für unsere Jugendfeuerwehr das Thema Feuerlöscher auf dem Dienstpla[mehr]

 ...

12.09.17 Wohnungsbrand in der Kernstadt

Am Dienstag, 12.09.2017, ging bei der Notrufzentrale der Polizei um 08:32 h die Meldung über einen[mehr]

 ...

11.09.17 Heißausbildung für die Wehrleute

Am vergangenen Wochenende stand an der Feuerwache in St. Wendel wieder ein Brandcontainer für die [mehr]

 ...

08.09.17 Jugendfeuerwehr beim Moonlightshopping

Am kommenden Samstag findet wieder das alljährliche Moonlightshopping in der St.Wendeler Innenstad[mehr]

 ...

06.09.17 In stillem Gedenken

Im Oktober letzten Jahres brachten wir Trauerflor zum Gedenken an die gestorbenen Kameraden des U[mehr]

 ...

05.09.17 Schaumübung der Jugendfeuerwehr

Am vergangenen Dienstag stand bei den Kindern und Jugendlichen unseres Löschbezirks der Löschangriff[mehr]

 ...

31.08.17 Wasserentnahme und "Retten aus Höhen und Tiefen" Übung im Zug 1

An den beiden vergangen Montagen fand im Rahmen unseres Übungsdienstes die Ausbildung innerhalb der [mehr]

 ...
News 1 bis 7 von 97
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 vor > Letzte >>