Freiwillige Feuerwehr der Kreisstadt St. Wendel
 » Ausbildung
 
Lehrgangstermine 2018



In 2018 bieten wir nochmals eine Vielzahl an Lehrgängen an.Die Anmeldung erfolgt über die LBZ-Führung an das Sachgebiet Ausbildung.Veranstaltungsort ist in der Regel die Feuerwache St.Wendel.Das Modul A Motorsäge wird in Remmesweiler stattfinden.Interessierte Ausbilder sind jederzeit herzlich willkommen :-)

 

 

Atemschutzgeräteträger:  16.03.2018 - 14.04.2018 - ausgebucht

 

Maschinistenlehrgang: 13.10.2018 - 28.10.2018

 

Truppführer: 25.05.2018 -23.06.2018

 

Truppmann Teil 1:  11.08.2018 - 22.09.2018

 

Seminar Technische Hilfe: wird noch bekannt gegeben

 

Motorsäge Modul 1: 21.09.2018 - 22.09. 2018 - ausgebucht

 

Funklehrgang: 24.02.2018 - 25.02.2018



Letztes Update: 05.02.2018 - Tobias Roth


06.12.16 Brandeinsatz in Tholey! Feuerwehr aus der Kernstadt im Einsatz

Die Kollegen des Löschbezirks St.Wendel - Kernstadt (Zug 1) waren heute im Einsatz, um die Kollegen [mehr]

 ...

02.12.16 Feuerwehr St.Wendel - Kernstadt (Zug 1) unterstützt die Kollegen der Feuerwehr Nohfelden bei Brand in Bosen mit Sonderfahrzeug

Die Kollegen der Kernstadt (Zug 1) waren heute Morgen in Bosen, zur Unterstützung der Kameraden[mehr]

 ...

30.11.16 Brandeinsatz in Bliesen! Feuerwehr bis in die Nacht im Einsatz

Durch mehrere Anrufer wurde der Leitstelle auf dem Winterberg in Saarbrücken gestern Abend mitg[mehr]

 ...

27.11.16 Auch Führen will geübt sein!

Auch Führen will geübt sein! Unter diesem Motto, trafen sich die Führungskräfte des Zug 1 (Löschbez[mehr]

 ...

26.11.16 Gasalarm in Oberlinxweiler

Die Kollegen aus Oberlinxweiler (Zug 2) und der Kernstadt (Zug 1) sowie der Einsatzleitwagen aus dem[mehr]

 ...

18.11.16 Crash auf B41! Feuerwehr in den frühen Morgenstunden im Einsatz

Zu einem Verkersunfall mit eingeklemmter Person mussten die Feuerwehren aus Niederlinxweiler, Remmes[mehr]

 ...

13.11.16 Feuer in Kirche! Zug 1 unterstützt Feuerwehren aus Oberthal

Brandeinsatz in Oberthaler Kirche. Die Kollegen der Kernstadt (Zug 1) unterstützten die Feuerwehren [mehr]

 ...