Freiwillige Feuerwehr der Kreisstadt St. Wendel
 » Löschbezirke » Bliesen
 
NEWS




||||| LETZTER EINSATZ |||||

- 24.09.2018 (Brand 3 BMA)

 

Weitere Informationen: Zur Facebookseite 




Übung 28.09.2018 - Technische Hilfe


 

Diese Übung begann zunächst mit einer Personensuche, da nicht bekannt war, wo unser Dummie verunglückt war. Dieser wurde, unter einem Baumstamm eingeklemmt, im tiefen Wald gefunden. Dieses Einsatzszenario hatten wir vor einigen Wochen in leicht abgewandelter Form schon einmal geübt und konnten unser damals gelerntes heute noch verbessern und erweitern. Da die Dämmerung schon eingesetzt hat, musste rasch eine Beleuchtung aufgebaut werden. Die Versorgung und Befreiung geschah zeitgleich. Zusammenfassend konnte das Einsatzszenario schnell und patientenschonend beendet werden. /th




Hervorragende Leistung bei Wettkampf erzielt


Am 24.06.2018 fanden die diesjährigen Landespokalwettbewerbe 2018 in Völklingen statt. Dort wurden von 11 Feuerwehrangehörigen des Löschbezirkes Bliesen und des Löschbezirkes Feuerwehr St. Wendel Lb Mittleres Ostertal die Leistungsspange Saarland, Leistungsspange Rheinland-Pfalz und das Bundesleistungsabzeichen in Bronze abgelegt. Hierzu war pro Abzeichen eine feuerwehrtechnische Übung sowie ein Staffellauf zu absolvieren. Die Disziplinen wurden in Gruppen ausgeführt, wodurch jeder Teil doppelt absolviert wurde.

Über viele Wochen wurden die Disziplinen bei uns im Löschbezirk zusätzlich zu den normalen Übungen und Einsätzen eintrainiert.

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle für die hervorragende Leistung.




Übung 07.09.2018 Rettung aus Höhen und Tiefen (SRHT)



Übungsszenario: Bewusstlose Person auf Dach

Mittels unserer Schleifkorbtrage und dem Höhen -und Teifensicherungsequipment zeigten wir dem Grundlehrgang des Kreis St. Wendel den Ablauf der Rettung einer Person von hohen, tiefen und schwer zugänglichen Lagen.

Siehe auch: https://www.facebook.com/1756564417905413/videos/2036636059898246/?t=11


Zugübung 31.08.2018 - Hausbrand mit vermisster Person


 

Bei dieser Übung unterstützte uns der LBZ. Winterbach. Zusammen bilden wir den Zug 3 der Feuerwehr Sankt Wendel.
Mit Atemschutzgeräten ausgestattet gingen die Trupps zur Personensuche ins Gebäude vor und brachten diese schnell aus dem Gefahrenbereich ins Freie.



Übung 24.08.2018 - Technische Hilfe


Nachgestellt wurde in der Übung ein TH-Einsatz. Unser armer Dummie geriet unter einen Holzstammstapel und war vollständig eingeklemmt. Eine szenierte Rahmenbedigung war zum einen gewesen, dass die Stämme zu schwer zum heben waren und dass nur unser Material (also kein Kran, Bagger oder sonstiges ) verwendet werden konnte. So sollte die Verwendung unserer Spanngute, unseres Hebewerkzeugs und den einfachen vielseitig einsetzbaren Hilfsmittel wie Brechstange oder Keile sichergestellt werden. Außerdem musste vor jeder noch so kleinen Bewegung eines Stammes sichergestellt werden, dass dieser sich nur kontrolliert bewegt und alle anderen Stämme nicht rutschen können. /th



Übung 17.08.2018 - Höhensicherung


Unser Dummie musste wiedermal herhalten. Zugegeben, so schlimm war es für unseren verunglückten Kamerad gar nicht.

Am gestrigen Freitag verunglückte er auf dem Spielplatz der Kindertagesstätte Bliesen.

Mittels eines Leiterbockes, unseres Rollglisses und den zähligen anderen Rettungsmittel unseres Spezialgebietes konnten wir den Verletzten ohne Komplikationen schnell aus seiner misslichen Lage befreien und in der Schleifkorbtrage sicher und schonend zu Boden herab lassen. Bei dieser Übung sollte der Umgang mit dem Spezialmaterial geübt und unseren Kameraden aus Osterbrücken einen Einblick in die Höhen-und Tiefensicherung gegeben werden. Vielen Dank an dieser Stelle für die tolle Zusammenarbeit.       /th




Übung 10.08.2018 - Fwdv 3




In der gestrigen Übung wurden Einsatzszenarien nach Feuerwehrdienstvorschrift 3 nachgestellt. Hier stand der Aufbau von Schlauchleitungen und die Vornahme verschiedener Strahl- und Schaumrohre im Mittelpunkt. Ebenfalls musste die Wasserversorgung über einen Unterflurhydrant gewährleistet werden. Die Szenarien wurden mehrfach besprochen, leicht abgeändert, der Schwierigkeitsgrad erhöht und auf - bzw. abgebaut. 
Nach mehrfachem Auf-und Abbau unseres Materials und der Gerätschaften wurde aufgrund der einsatzreichen Woche unsere Kräfte durch das Üben der Feuerwehrknoten und Feuerwehrstiche geschont. Zum Ende der Übung ließen wir unsere motorbetriebenen Geräte laufen und wiederholten dabei die zu beachtenden Sicherheitsvorkehrungen.

Anbei eine Zusammenfassung unserer Einsätze der vergangenen Woche:

- 05.08.2018 Verkehrsunfall
- 07.08.2018 Unterstützung Rettungsdienst
- 07.08.2018 Türöffnung
- 08.08.2018 Baum auf Straße
- 09.08.2018 Wasserschaden klein

 

                                                                      /th





ALLGEMEIN








LBZ Bliesen auf Facebook besuchen


https://www.facebook.com/Feuerwehr-Bliesen-1756564417905413/

 


Freiwillige Feuerwehr Bliesen


Herzlich Willkommen auf der Website der Freiwilligen Feuerwehr Bliesen.
Zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Winterbach bilden wir den Zug 3 der Freiwilligen Feuerwehr Kreisstadt St. Wendel. 
Im gesamten Landkreis helfen wir der Bevölkerung 24 Stunden und 365 Tage im Jahr aus Notlagen heraus. 
Unsere Übungen gestalten wir als Zug zusammen mit Winterbach. Wir profitieren gegenseitig von unserem Equipment aus vielen verschiedenen Bereichen.
 












22.05.18 +++++ Einsatzticker (22.04.2018 12:00 Uhr) +++++ Großalarm in der Kernstadt

St.Wendel. Am heutigen Dienstag  wurden die Feuerwehren aus WND-Kernstadt, Bliesen, Winterbac[mehr]

 ...

20.05.18 Einsatzübersicht 2018/057 bis 2018/063 des Zug1

Einsatz 2018/057: Tür öffnen in St. Wendel ( Mittwoch, 09.05.2018 18:30 ), gemeldeter medizinisc[mehr]

 ...

14.05.18 +++++ Einsatzticker (14.05.2018 18:30 Uhr) +++++ Unwetterlage im Stadtteil Niederlinxweiler

Niederlinxweiler. Erneut traf es am Montag, gegen 18:30 Uhr, den St. Wendeler Stadtteil Niederlinxwe[mehr]

 ...

13.05.18 +++++ Unwetterlage (12./13.05.2018 00.00 Uhr ) +++++ Unwetterlage in den Stadtteilen Bliesen und Niederlinxweiler

Landkreis St. Wendel. Gegen Mitternacht zog in der Nacht zu Sonntag eine Gewitterfront, beglei[mehr]

 ...

11.05.18 Drehleiterausbildung in der Kernstadt

Unser bekanntestes und auch beeindruckendstes Sonderfahrzeug ist mit Sicherheit die Drehleiter, ni[mehr]

 ...

10.05.18 Einsatz 2018/056: Unterstützung beim Brandeinsatz in Theley

Einsatz 2018/056: Unterstützung beim Brandeinsatz in Theley, hier der ausführliche Bericht von Feuer[mehr]

 ...

09.05.18 Einsatzübersicht 2018/048 bis 2018/056 des Zug 1

Einsatzübersicht 2018/048 bis 2018/056: Einsatz 2018/048: Person in Aufzug in St. Wendel ( Samsta[mehr]

 ...
News 1 bis 7 von 187
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 vor > Letzte >>