Freiwillige Feuerwehr der Kreisstadt St. Wendel
 
26.02.18

Ungewöhnlicher Einsatz im Hallenbad für den Zug 1

Kategorie: Einsätze, Lbz. Kernstadt

Einsatz 2018/028 Person in Notlage Ungewöhnlicher Einsatz für uns heute Nachmittag im Hallenbad in St. Wendel. Dort war eine 14-Jährige mit dem Fuß in einem Edelstahlgeländer stecken geblieben. Verschiedene Maßnahmen wurden vorbereitet, auch der Einsatz von schwerem hydraulischen Rettungsgerät. Letztlich gelang es aber mittels einer Brechstange, genügend Platz zu schaffen, so dass das Mädchen befreit werden konnte. /sb

Keine News in dieser Ansicht.